Z wie Zuhause.

Die Geschäftsführung der CIOS. GmbH im Interview.

Geschäftsführer Andreas Pabst und die Leiterin des Kundenservice Maike Schulz im Gespräch: Warum es besonders bei der Finanzierung von neu gebauten Einfamilienhäusern auch um Menschlichkeit geht. Lernen Sie die Philosophie, hinter dem Einzigarten Neubau-Lotsen-Konzept kennen. Erfahren Sie alles rund um die kaufmännische Bauberatung, die Vollfinanzierung von Neubau-Projekten und kaufmännische Baubetreuung für Ihren sicheren Weg zum Eigenheim.

Die erste Frage geht gleich an Sie beide: Was unterscheidet Sie von klassischen Baufinanzierungsberatern? Gibt es Gemeinsamkeiten?

A.P.: Eine Gemeinsamkeit ist das wir, wie andere auch, mit allen Regionalen sowie Überregionalen Bankpartnern zusammenarbeiten um für den Kunden die bestmöglichen Konditionen ermitteln. Aber es gibt 2 große Unterschiede. Zum einen beraten die klassischen Baufinanzierungsberater nicht über die Kosten, die im Zusammenhang mit einem Neubau entstehen und schieben die Verantwortung an die Hausanbieter. Wir stehen für einen ganzheitlichen Ansatz, mit unserem Neubau-Lotsen-Konzeptes, von A wie Anfang bis Z wie zu Hause. Zum anderen verfügen wir über eine große Fördermittelkompetenz, arbeiten diese in die Finanzierungen ein und erstellen für unsere Kunden maßgeschneiderte Finanzierungskonzepte nach den ganz individuellen Bedürfnissen.

M.S.: Die Nähe zu unseren Kunden ist uns ebenfalls wichtig. Wir besuchen Kunden vor Ort und bleiben vom Anfang bis zum Einzug und auch danach als Berater und Dienstleister präsent. Klassische Bank- und Baufinanzierungsberater haben diese Zeit gar nicht. Bei so vielen wichtigen Fragen außerhalb der Kreditvergabe bleiben die Kreditnehmer ganz auf sich gestellt. Wir lassen unsere Kunden dabei nicht allein.  Das ist ebenfalls ein wichtiger Unterschied.

Sie sagten das die Baufinanzierungsberater die Verantwortung über die Beratung der Kosten an die Hausanbieter schieben. Ist das nicht deren Aufgabe?

A.P.: Sehen Sie, genau da fangen die Fragen an, die sich unsere Kunden am Anfang auch stellen, wenn Sie Ihr eigenes Haus bauen wollen. Es geht hier um sehr viel Geld und oft um die größte Investition im Leben eines Menschen. Gleichzeitig ist es ein Thema, mit dem man sich nicht jeden Tag beschäftigt. Natürlich versucht man sich möglichst genau zu informieren und bestmöglich vorzubereiten. Die Untiefen des Internets verwirren aber oft mehr als das es klare Antworten liefert. Dann sitzen Sie professionell geschulten Hausverkäufern gegenüber, Teilweise sind das echte Rhetorik-Talente und Verkaufskünstler. Die gehen über verschiedene Ebenen vor, über rationale und emotionale Kanäle und versuchen Ihnen Ihr Produkt bestmöglich zu verkaufen. Diese Hausverkäufer sagen ihnen dann in ausschmückenden Worten was alles in den jeweiligen Hausangeboten enthalten ist.  Was sie aber Sie aber nicht sagen, ist was nicht enthalten ist. Und genau da liegt das Kernproblem, wenn Sie Sie sich bei der Baukostenplanung nicht intensiv mit den Nebenkosten beschäftigen und wissen was alles bei der Umsetzung eines Hausbau-Projektes enthalten sein muss. Dann begegnen Sie später in der Bauphase nicht einkalkulierten Mehrkosten. Der Hausanbieter schiebt die Verantwortung dann meist auf das Grundstück oder sagt das sie das als Bauherr ja hätten wissen müssen. Am Ende bezahlen Sie mehr als vorher kalkuliert, sind mit einer Nachfinanzierung konfrontiert, die ihre eigentlich Schmerzgrenze übersteigt oder schlimmstenfalls scheitert das Projekt sogar komplett. Wenn Sie uns als erfahrene Neubau-Lotsen an Bord haben, kann Ihnen das nicht passieren, denn wir führen Sie sicher durch diese Untiefen ans Ziel.

M.S.: Richtig! Es gibt leider eine ganze Menge versteckter Kostenfallen, in die Sie auch unabsichtlich tappen können. Wenn Ihnen das Wissen fehlt, dann achten Sie einfach nicht darauf. Als Neubau-Lotsen helfen wir unseren Kunden in jeder Planungs- und Bauphase.  

Jetzt haben Sie mich neugierig gemacht. Was bedeutet dieses Neubau-Lotsen-Konzept denn genau? 

A.P.: Dieser ganzheitlichen Beratungsansatz, also unser Neubau-Lotsen Konzept, hat sich über die letzten 15 Jahre unseres Bestehens entwickelt und wird von allen unseren Mitarbeitern gelebt. Es umfasst 3 Bereiche: (kaufm.) Bauberatung, Baufinanzierung und (kaufm.) Baubetreuung. Der Interessent der ganz am Anfang steht und lediglich den Wunsch hat ein eigenes Einfamilienhaus zu bauen wird von uns bereits hier abgeholt und begleitet. Wir erstellen anhand der mtl. Wunschrate und der Bonität eine grundlegende Gesamtkostenaufstellung. Beraten Ihn anhand dessen wie hoch das Hausbudget und Grundstücksbudget unter Berücksichtigung der Baunebenkosten tatsächlich ist. Und legen damit die Grundlage für eine Kaufentscheidung. Beginnen also beim A wie Anfang. Wir prüfen u.a. gemeinsam die vorliegenden Baubeschreibungen und Bauverträge, schauen uns die spezifischen Kosten an und minimieren damit das Nachfinanzierungsrisiko. Im nächsten Schritt erarbeiten wir auf dieser Grundlage im Anschluss gemeinsam individuell zugeschnittene Finanzierungskonzepte unter Einbindung aller für ihn verfügbaren Fördermittel. Wir begleiten unseren Kunden also Schritt für Schritt auf dem langen Weg in die eigenen 4 Wände, also bis Z wie Zu Hause. 

 M.S.: Sobald dann die Finanzierung genehmigt ist, steht mein Service Team mit Rat und Tat zur Seite. Wir wollen unsere Kunden nicht mit der Bürokratie der Banken allein lassen, daher unterstützen wir bei der Schaffung der Auszahlungsvoraussetzungen, in dem wir als Koordinator zwischen Bank, Notar und Bauunternehmen agieren. Unsere Aufgabe ist erst beendet, wenn alle Gelder vom Darlehen abgerufen sind und unser Bauherr in sein Haus eingezogen ist.  Getreu unserem Motto: „Alles bezahlt. Außer Lehrgeld.“

Eine umfassende Baukostenberatung und eine dazugehörige Gesamtkostenaufstellung bieten also für sich schon eine gewisse Sicherheit. Was sind die Vorteile so vorbereitet eine Finanzierung zu bekommen?  

A.P.: Eine vollständige Gesamtkostenaufstellung ist auch für die Korrespondenz mit den zur Auswahl stehenden kreditgebenden Banken ganz entscheidend. Mit zielführendem Rat und optimaler Vorbereitung können so die bestmöglichen Zinsen für die Kunden herausgeholt werden. Und wir schaffen es dadurch auch eine Finanzierung unter schwierigen Voraussetzungen überhaupt erst möglich zu machen. 

M.S.: Unbedingt! Wir bereiten alle Unterlagen und auch den Kunden punktgenau vor. Die Bank mit dem besten Angebot bekommt von uns einen „aktenfähigen“ Kreditantrag auf den Tisch. Diese Arbeit ist nach § 34i GewO gesetzlich geregelt, sodass wir als Vermittler für den Kunden auf einer Augenhöhe mit der Bank kommunizieren können. Dadurch haben wir einfach mehr Möglichkeiten und können bessere Ergebnisse erzielen. 

Herr Pabst, Sie haben die CIOS. Bank- und Immobilienberatung GmbH 2005 gegründet und erfolgreich aufgebaut. Mit welchen Zielen sind Sie damals gestartet?  

A.P.: An die Zeit der Gründung erinnere ich mich gerne. Ich habe mich gefragt: Wenn ich selbst mein Kunde wäre und bald mein eigenes Haus bauen möchte, was würde ich brauchen? Woran sollte und müsste ich denken und was würde mir helfen? Was muss ich unbedingt wissen? Auf diesen Antworten basiert der Grundgedanke unseres Neubau-Lotsen-Konzeptes und bis heute sind diese Fragen die zentralen Orientierungspunkte für unsere Arbeit. Wie bei allem im Leben ändern sich auch beim Hausbau und bei Finanzierungen in unregelmäßigen Abständen die Rahmenbedingungen. Bis heute versetzen wir uns immer wieder neu in die Lage unserer Kunden. Mit Engagement, dem Willen immer wieder neu dazuzulernen, Bodenständigkeit, Menschlichkeit und Praxisnähe erarbeiten wir optimale Konzepte für unsere Kunden. Der Kunde kennt sein Ziel. Wir finden den Weg.  

M.S.: Wer bei CIOS. arbeitet, begegnet diesen Gründungsgedanken und Fragen schnell. Herr Pabst ist da sehr sorgfältig (lacht). Aber im Ernst: Qualität statt Quantität ist ein wichtiges Prinzip für uns. Nach der Erfahrung, die ich nun selbst in allen diesen Jahren, zuerst als Beraterin und jetzt als Leiterin des Kundenservice gemacht habe, kann ich unsere Prinzipien aus Überzeugung unterschreiben. Es geht uns um den Mehrwert der Kunden. Das ist unser Erfolg.   

In dieser Antwort steckt eine Menge Leidenschaft für Ihre Arbeit. Irre ich mich, wenn ich diesen Eindruck habe?   

A.P.: Nein, keineswegs! Wenn Sie wissen, dass Sie den Kunden in einzelnen Fragen vor großem Schaden bewahrt haben, ist das ein bleibender Eindruck. Andererseits haben wir für viele Kunden den Wunsch nach einem eigenen Haus erst möglich gemacht und realisiert. Beides gehört zu unserer Verantwortung. Dafür darf man sich auch leidenschaftlich einsetzen. In heiklen Bauphasen sind wir für unsere Kunden auch außerhalb der üblichen Geschäftszeiten zu erreichen und lassen unsere Kunden bei sehr wichtigen und weitreichenden Entscheidungen und Fragen nicht alleine.

M.S.: „Versetzen Sie sich immer in die Lage des Kunden.“ Das Prinzip gilt auch hier und es gehört zu unserem Service, dass wir uns im Sinne des Kunden engagieren.  Bei CIOS. gibt es dafür kein „Banker – Deutsch“. Wir sprechen die Sprache unserer Auftraggeber.  

Wer baut oder eine Immobilie kaufen möchte, sollte also einmal mit Ihnen gesprochen haben.  

A.P.: Es ist wirklich so, dass ich den Satz „Wir hätten früher mit Ihnen sprechen sollen“ oft höre. Mein Team und ich bleiben stets auf dem aktuellen Stand der Information und können so auf den Punkt genau beraten. Als Lotse muss man sein schwieriges Gewässer so gut kennen wie die eigene Westentasche.  

M.S.: Mir zeigt jede neue Anfrage, die über eine Empfehlung zustande kommt, dass ehrliche Arbeit immer noch die beste Werbung ist. Deshalb freuen wir uns auch ganz besonders darüber, dass wir wirklich oft weiterempfohlen werden. 

Frau Schulz, Herr Pabst, vielen Dank für das Gespräch. 

Wir danken Ihnen.

Mit den CIOS. Neubau-Lotsen sicher ins Ziel.

Der direkte Weg ins Eigenheim.

  • An alles gedacht! Wir kalkulieren mit Ihnen die individuellen Nebenkosten Ihres Bauvorhabens.
  • Wenn Sie neu bauen wollen ist eine umsichtige Planung unablässlich. Wir prüfen mit Ihnen Verträge und Beleistungsbeschreibungen Ihrer Baupartner.
  • Unsere saubere Vorbereitung öffnet Wege und Möglichkeiten: Schlüsselfertige Finanzierungsanträge sorgen für schnelle Verfahren und reibungslose Genehmigungen.
  • Wir lassen Sie nicht allein: In der Auszahlungs- und Bauphase sind wir Ihr Koordinator zwischen Bauunternehmen, Notar und Bank. Dadurch entsteht ein schneller und reibungsloser Ablauf.
Jetzt kostenlose Erstberatung anfordern