zurück

Vorteils-Konditionen bekommen sie nicht von selbst als Bestandskunde

von Andreas Pabst, Finanzfachwirt (FH) und Geschäftsführer

Wenn Sie aktuell nach Immobilienkrediten suchen, begegnen Sie sehr günstigen Angeboten. Doch Vorsicht! Diese Vorteils-Konditionen bekommen sie nicht von selbst als Bestandskunde einer Bank, denn bei Anschlussfinanzierungen werden von ihnen häufig sehr viel höhere Zinsen verlangt. Wenn Sie es jedoch richtigmachen, können Sie ebenfalls von aktuell sehr günstigen Konditionen profitieren.

Auf der einen Seite bekommen Immobilien-Kunden aktuell Baufinanzierungen, denen nicht selten ein Zinssatz von nur einem Prozent zugrunde liegt. Auf der anderen Seite werden diese sehr günstigen Konditionen bei Anschlussfinanzierungen für bestehende Kunden nicht auf Anhieb gewährt. Offenbar ganz bewusst werden den Bestandskunden höhere Zinsen für Ihre Anschlussfinanzierung nach Ablauf der ersten Zinsfestschreibungszeit angeboten.

Dafür gibt es einen verblüffend simplen Hintergrund: Mit den günstigen Konditionen werden gezielt Neukunden angelockt. Es gilt als erwiesen, dass nur wenige Bestandskunden Angebote bewusst vergleichen, Zweit- und Drittangebote beim Wettbewerb einholen und sich in der Regel sehr schwer tun zu einer anderen Bank zu wechseln. Das wissen die Banken und deshalb bekommt ein Bestandskunde der jahrelang treu seine Zinsen gezahlt hat, oftmals nicht die Bestmöglichen Konditionen angeboten. Diese vermeintliche Treue kann dann sehr teuer für sie werden. 

Voreiliges Vertrauen bei der Kreditentscheidung kann teuer werden

Das zielgerichtete Vorgehen so mancher Hausbank ist dabei wirklich erstaunlich: Oft lässt z.B. das Angebot für einen Anschlusskredit auffällig lange auf sich warten. Das sollte für Sie als Kunde ein Alarmsignal sein, denn der Kreditgeber setzt vermutlich darauf, dass Sie später unter Zeitdruck zügig und vorbehaltslos zusagen. Deshalb gilt dazu der klare und deutliche Rat: Nehmen Sie das erstbeste Angebot nicht einfach an, auch wenn es von Ihrem bekannten und vielleicht auch bewährten, bisherigen Kreditgeber stammt. Vergleichen Sie die Konditionen sorgfältig, indem Sie sich einen Überblick über den Markt verschaffen. Mit den Vergleichsangeboten können und sollten Sie dann auch in eventuelle Nachverhandlungen gehen.

Hartes Nachverhandeln zahlt sich aus: Wenn Ihnen der Kreditgeber beim Zinssatz für den Bau- oder Immobilienkredit nur Bruchteile entgegenkommt, sparen Sie schon richtig viel Geld. Aufgrund der jahrelangen Laufzeiten ergeben sich schon durch geringere Zinsen von nur wenigen Zehntel Prozent enorme Einsparungen.

Beispielrechnung: Annahmen: 200.000 Rest-Darlehen, Anschlussfinanzierung mit 2,5 Prozent Sollzins, 2,5 Prozent Tilgung pro Jahr, Zinsbindung 20 Jahre, Rate von 833,33 €.

Fazit: Kunden, die mit einem niedrigeren Zinssatz von 1,9 Prozent, die eingesparten Zinsen für eine höhere Monatstilgung verwenden, haben nach 20 Jahren 21.134,59 Euro niedrigere Schulden. Das ist viel Geld, dass sich einfach mit Vergleichen und einer konsequenten Nachverhandlung einsparen lässt.

Wer also aktuell oder demnächst eine Anschlussfinanzierung benötigt, sollte das Vergleichen von Angeboten und Konditionen weder auf die leichte Schulter nehmen noch zu lange aufschieben.

Zu frühem Zeitpunkt die guten Konditionen mit einem Forward-Darlehen sichern

Kreditnehmer, deren Anschlussfinanzierung erst in fernerer Zukunft ansteht, sollten also dennoch schon jetzt handeln: Mit einem Forward-Darlehen lassen sich beispielsweise die aktuell guten Konditionen sichern und ungünstige, zukünftige Marktentwicklungen umgehen.

Tatsächlich zahlt sich bei der Kreditwahl eine bessere und langfristig angelegte Planung immer aus: Mit günstigen Zins-Konditionen und einer höheren, monatlichen Tilgung ist der Kredit schneller abbezahlt und damit insgesamt sehr viel günstiger. Das ist viel, viel Geld, mit dem Sie andere und vielleicht wichtigere Dinge finanzieren können.

Falls eine Anschlussfinanzierung auf Sie zukommt und Sie Fragen haben, sind wir gerne als Ansprechpartner für Sie da. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an. Ein sorgfältiger Vergleich kann sich für Sie wirklich lohnen.

Unsere Leistungen für Sie im Überblick

  • Innerhalb 48 h ein Vergleichsangebot ihrer Anschlussfinanzierung
  • Marktüberblick mit all unseren regionalen und überregionalen Bankpartnern
  • Aktuelle Objektbewertung und Beleihungswertermittlung
  • Unterstützung bei der Unterlagenbeschaffung

Jetzt Rückruf anfordern

Wie Sie freuen wir uns schon jetzt auf den Tag Ihres Einzugs in Ihr neues Haus oder Ihre eigene Wohnung. Wenn wir Ihnen mit unserer Beratung und unserem Service auf dem Weg dahin helfen dürfen, kontaktieren Sie uns schon jetzt. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Weitere Informationen :Datenschutzerklärung.